Nähblogs

Seitdem ich nähe habe ich eigentlich auch erst die große Welt der Blogs entdeckt. Zu jedem Thema findet sich mittlerweile ein Blog. Und ich lese halt gerne in gewissen Nähblogs. Allerdings geht es dort nicht nur ums Nähen (genauso wenig wie es hier im Blog nur um Windeln geht), sondern auch um das eigene Leben drum herum. Was bewegt, erfreut, bedrückt.


Ich stelle heute mal ein paar vor, die ich sehr gerne mag und in denen ich selber auch schon einige schöne Anleitungen gefunden habe:

  • Hier bloggen zwei: Wie der Name schon sagt: zwei Fraeun bloggen hier gemeinsam. Besonders gut gelungen finde ich hier die Anleitung für eine schnelle Tatüta. Und wer sich jetzt fragt was das ist - dies ist eine nette Taschentuchhülle für Papiertaschentücher.(Mir war dieses Kürzel auch lange Zeit ein Rätsel).
  • Feines Stöffchen von Kati: Hier gibt es u. a. eine tolle Anleitung für eine kleine Wickeltasche wobei ein jeder sich den Eintrag mit der Warnung zum Thema "Niemals-die-Cremedose-in-der-Nähe-von-Kleinkindhänden" vorher anschauen sollte :))) Aber es gibt auch eine schöne bebilderte Anleitung für den Bau einer Penata - muss ich mir merken, bald stehen ja die Kindergeburtstage wieder ins Haus.
  • Diesem Blog verdankt unser Kindergartenbasar die genähten Utensilios: Wukime.
  • Und hier eine sehr gut verständliche Anleitung für das Nähen einer Hülle in der sich prima die kleinen Pixiebücher transportieren lassen: Nalevs Welt. Nach dieser Anleitung lassen sich bestimmt auch sehr gut die beliebten Hüllen für Mutterpasse, U-Hefte, Impfausweise, etc. anfertigen. Ich habe gestern nacht zwei für den Nikolausstiefel der Kinder genäht - allerdings habe ich diese dann natürlich mit Snaps geschlossen und nicht mit Klett oder Gummis :)
p-huellen.jpg
So, das war es erstmal für heute, noch einen schönen 2. Advent!

Sabine B.
6.12.2009
Weitere Beiträge zu:

Ähnliche Beiträge

1 Comment

Hallo liebe Sabine - das Wickeltäschchen hatte mit der Penatensituation nichts zu tun, ich schwöre!

Wir haben nämlich keins, denn damals als ich es entwarf dachte ich ja, och, sie ist zwei, da brauchen wir ja nicht mehr lange... naja, hätt ich mir mal fix noch eine genäht.....

Danke für Deine nette Mail und den schönen Beitrag!

GLG; Kati

Jetzt kommentieren

Persönliche Angaben speichern?